provoware - think different
Weiter wie bisher, ist keine Option!
000000000074

Zitate und Philosophisches

 Es gibt zwei Möglichkeiten, sich täuschen zu lassen. Man soll glauben, was nicht wahr ist; Das andere ist, sich zu weigern zu glauben, was wahr ist.“ — Søren Kierkegaard

--- --- ---


--- --- ---

"Die Größe der Aufklärung bestand immer darin, dass rationale Argumente ihren Wert haben, unabhängig davon, wer sie ausdrückt."

Philosoph Slavoj Žižek (2016)

--- --- ---

„Wenn Du das Unmögliche ausgeschlossen hast, dann ist das, was übrig bleibt, die Wahrheit, wie unwahrscheinlich sie auch ist.“

Arthur Conan Doyle (Zitat seiner Romanfigur Sherlock Holmes

--- --- ---

Urvölkergedanken

--- --- ---

"Das Leben ist wert, gelebt zu werden, sagt die Kunst, die schönste Verführerin; das Leben ist wert, erkannt zu werden, sagt die Wissenschaft."

Friedrich Nietzsche (1844-1900), dt. Philosoph

--- --- ---

Und, wahrlich, was ich sah, desgleichen sah ich nie. Einen jungen Hirten sah ich, sich windend, würgend, zuckend, verzerrten Antlitzes, dem eine schwarze schwere Schlange aus dem Munde hieng.

Sah ich je so viel Ekel und bleiches Grauen auf Einem Antlitze? Er hatte wohl geschlafen? Da kroch ihm die Schlange in den Schlund — da biss sie sich fest.

Meine Hand riss die Schlange und riss: — umsonst! sie riss die Schlange nicht aus dem Schlunde. Da schrie es aus mir: „Beiss zu! Beiss zu!


 

Nietzsche | Also sprach Zarathustra | 47 - Von Gesicht und Räthsel

 

--- --- ---